Fastenaktion

Die Fastenaktion findet jedes Jahr zur Osterzeit statt. In diesem Rahmen trägt die gesamte Schulgemeinschaft der GMR dazu bei, dass bedürftigen Menschen aus Ingolstadt geholfen wird. Seit Jahren findet deswegen eine Zusammenarbeit mit der Ingolstädter Tafel und der Straßenambulanz von Bruder Martin statt. So sammelt jede Klasse der Schule ein bestimmtes Produkt. Das heißt, eine Klasse ist für Reis zuständig, eine andere für Nudeln, Kakao, Tomatensause und vieles mehr. Am Ende dieser Aktion werden die einzelnen Produkte in einer feierlichen Zeremonie in der Schulaula an Bruder Martin und die Mitarbeiter/-innen der Tafel übergeben. Aus einer kleinen Geste der Hilfsbereitschaft entsteht damit eine große Aktion, innerhalb derer einer großen Zahl an Bedürftigen geholfen werden kann, indem sie bei Bruder Martin eine warme Mahlzeit e rhalten oder Lebensmittel über die Ingolstädter Tafel.